*
top-blog-lehrke
 
Menu
Benjamin und sein Zukunftstag bei Papier&Feder
Geschrieben von Silvia Lehrke ( 5432188 ), 2012-05-03

Benjamin liebt Schreibgeräte! Was liegt da näher, als den Zukunftstag bei Papier&Feder zu verbringen?

Der Zukunftstag ist ein wichtiger Baustein der schulischen Berufsorientierung. An diesem Tag haben Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, gezielt Einblicke in Berufe zu gewinnen, die das traditionelle, geschlechterspezifisch geprägte Spektrum möglicher Berufe erweitern können. Da der Beruf des "Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel" in unserer Branche meistens auf weibliches Interesse stößt, freuen wir uns auch interssierten jungen Männern mal einen Einblick in unsere Arbeit zu geben.
Benjamin ist 11 Jahre alt und geht in die 5.Klasse des Landschulheims Grovesmühle. Seine Lieblingsfächer sind zur Zeit Mathe und Kunst. In seiner Freizeit geht er gerne Angeln und Fußball spielen. Er mixt gerne seine eignene Musik und liebt es, sie auch ganz laut zu hören. Zu seinen Hobbys gehört aber auch das Sammeln von Münzen und Briefmarken. Außerdem liebt uns sammelt er Füllhalter. Benjamin hat für seine Füllhalter ein extra Etui und zeigt uns stolz seine Sammlung:

Ja, das sind alles (!) Benjamin`s eigene Füllhalter auf den Fotos! Am Liebsten schreibt Benjamin mit seinem LAMY Joy Füllhalter mit angeschrägter Feder und seinem Kaweco Sport Füllhalter im angesagten Retro-Design.
Benjamin hat sich für eine Teilnahme am Zukunftstag entschieden, da er immer gerne außerschulische Veranstaltungen besucht und den sogenannten "Boys-Day" cool findet. Benjamin wollte den Zukunftstag bei uns verbringen, weil er Stifte sehr mag und schon immer mal wissen wollte, was man bei uns so außer verkaufen macht. Wir haben ihn auch gefragt, mit welchen Erwartungen er in seinen Zukunftstag gegangen ist: Benjamin wollte sich überraschen lassen.

Benjamin´s Arbeitstag begann um 8:00Uhr in unserem Bürofachmarkt Dr.Hildebrandt&Buchholz im Gewerbegebiet Baßgeige in Goslar. Hier wurde er in die Arbeitsabläufe eingeführt und lernte unsere Firmengeschichte kennen. Dort bekam er auch Einblicke in die Warenannahme und das Kommissionieren von Ware für Kundenaufträge.

Bei Papier&Feder hat er mit unserer Hilfe die Ware mit einem Preis versehen und in die verschiedenen Regale einsortiert.Dabei lernte er auch unsere Warengruppen kennen. Jetzt war es an der Zeit Benjamin auch mit dem vertraut zu machen, was er meistens von der anderen Seite als Kunde erlebt: Das Verkaufen!

Benjamin durfte sich einfach mal Ausprobieren, indem wir im Rollenspiel einen Füllhalter als Geschenk für eine fiktive Nichte zum bestandenen Bachlor suchten. Benjamin erwies sich dabei als verkäuferisches Naturtalent, stellte ganz professionelle W-Fragen, wie es ein "Kaufmann im Einzelhandel" in der Berufsschule lernt. Nebenbei vermittelten wir ihm noch ein paar Warenkenntnisse. Um das Schnuppern in die weibliche Seite des Berufsbildes perfekt zu machen, durfte natürlich ein Teil nicht fehlen: Das Geschenke verpacken!

Aus Erfahrung wissen wir, das "Geschenke einpacken" oft nicht zu den männlichen Lieblingsbeschäftigungen zählt. Benjamin schlug sich aber vorbildlich und hat jetzt in Sachen "Kampf mit dem Geschenkband" ein paar Tricks und Kiffe bekommen, dass die nächsten Weihnachten garantiert gerettet sind, was die Verpackungskunst betrifft.

Danach lernte Benjamin noch, was eine Inventur ist und warum diese einmal im Jahr gemacht werden muss.
Ganz praktisch durfte er dann eine Bestandsaufnahme der Lamy Schreibgeräte tätigen. Leider war der Tag dann auch schon wieder vorbei und Benjamin wurde abgeholt. Wir haben ihm aber versprochen, dass wir ihn zu unserer Invertur einladen, denn da können wir so kompetente Unterstützung natürlich gebrauchen.

Benjamin könnte sich vorstellen später mal Banker, Lehrer oder auch Tontechniker und DJ zu werden, aber auch "Kaufmann im Einzelhandel" in unserer Branche. Seinen Zukunftstag bei uns fand er sehr gut und spannend. Es hat ihm sehr viel Spaß gemacht. Auch mit seinem "Gehalt" war er einverstanden: Zum Andenken gab es einen LAMY Füllhalter mit seinem Namen graviert.
Auch wir hatten ganz viel Freude an Dir, Benjamin und Deiner Begeisterung für unsere Branche!


Menu
online-kataloge
Zum Blättern in den Online-Katalogen bitte einen  Katalog unten einfach anklicken!
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.  9:30-18:00 Uhr
Sa.        9:30-16:00 Uhr
Bookmark and Share 
Fusszeile
         webdesign     Papier & Feder - Vogelsang 2 - 38640 Goslar - Telefon 05321 / 302001 Impressum | Datenschutz | Kontakt | Sitemap   
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail